Verstärken Sie das Team der Wohnungsnotfallhilfe

Für den Bereich der Wohnungsnotfallhilfe (Kontakt- und Beratungsstelle sowie Ambulant Betreutes Wohnen gem. §67 SGB XII) suchen wir ab sofort eine (m/w/d) erfahrene

Sozialpädagogin (Diplom oder Bachelor).

 

Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Information, Beratung, Anleitung und Unterstützung von Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht oder bereits wohnungslos sind
  • Hilfestellung in verschiedensten Lebensbereichen (Wohnen, Existenzsicherung, Arbeit, Gesundheit, soziale Beziehungen, Teilhabe) sowie bei der Überwindung sozialer Schwierigkeiten und der Erlangung sozialer Kompetenzen
  • Antragswesen und Verhandlungen mit Behörden zur Sicherung der materiellen Lebensgrundlagen, vornehmlich in den Rechtskreisen SGB II und XII
  • Regelmäßige Beratungsgespräche am Standort sowie Hausbesuche, Begleitung zu Ämtern, Behörden, Vermietern u.a. Außentermine
  • Befähigung der Leistungsberechtigten zur Eigenständigkeit, Konfliktbewältigung und Tagesstrukturierung
  • Hilfebedarfsermittlung, Hilfeplanung und Dokumentation der Leistung
  • Vermittlung in weiterführende Hilfen
  • Dokumentation, Statistik, konzeptionelles Arbeiten

 

Wir erwarten:

  • Beratungs- und Gesprächsführungskompetenz
  • Erfahrungen im Arbeitsfeld
  • Fähigkeit zur wertschätzenden und motivierenden Arbeit mit Menschen, die dem Personenkreis nach §67 SGB XII angehören
  • gute Kenntnisse der Sozialgesetzgebung, insbesondere SGB II und SGB XII
  • Konflikt- und Teamfähigkeit
  • selbständiges, zielorientiertes und methodisch fundiertes Arbeiten
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit (Di./Do. Sprechzeiten bis 18.00 Uhr)
  • gute PC-Kenntnisse und einen gültigen Führerschein

 

Wir bieten:

  • einen Stellenumfang von 30 bis 38 Stunden/Woche in einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeitsgebiet
  • eine angenehme und offene Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen und motivierten Team aus männlichen und weiblichen Fachkräften
  • regelmäßige Fortbildung und Supervision
  • eine angemessene Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr

 

Wir freuen uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte bis 29.01.2021, per Mail an die Geschäftsführerin, Katrin Thiele. Die Unterlagen sind bitte in einem Dokument beizufügen.

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne die Teamleitung der Wohnungsnotfallhilfe, Frau Schuppert, Tel: 0351 312 24 23.

Menü