Fahrer*innen Essen auf Rädern gesucht

Unser Verein betreibt im Stadtteil Striesen eine Begegnungsstätte für Senior*innen.

Die dazugehörige Küche bereitet Montag- Samstag verschiedene Gerichte für Essen auf Rädern zu und verkauft die Speisen Montag- Freitag auch in der hauseigenen Kantine.

Zur Unterstützung des Teams „Essen auf Rädern“ suchen wir

Fahrer*innen auf geringfügiger Basis oder

als Vertretung in vakanten Zeiten

 

Sie verfügen über

  • einen gültigen Führerschein
  • zeitliche Freiräume, Montag- Samstag, zwischen 8.00- 14.00 Uhr
  • sind sicher im Straßenverkehr und bewahren auch in der Hektik die Ruhe
  • verfügen über Ortskenntnisse oder die Kompetenz, sich schnell zu orientieren
  • haben ein freundliches Auftreten und Geduld für ältere Menschen und ihre Einschränkungen
  • sind auch kurzfristig einsetzbar
  • sind absolut zuverlässig, damit das Essen auch bei den Bedürftigen ankommt
  • übernehmen auch gern Transporte für andere Bereiche des Vereins oder im Rahmen der Betreuung- und Entlastung von pflegenden Angehörigen (nach Einsatzplanung)

Wir bieten

  • eine geringfügige Beschäftigung, max. 45 Stunden im Monat, entsprechend ihren Kapazitäten (auch als Minijob, Ehrenamt, Honorar)
  • eine Vergütung entsprechend dem gültigen Mindestlohn
  • ein Firmenfahrzeug und eine umfassende Versicherung
  • eine langfristige Einsatzplanung (ungeachtet möglicher Vakanzen durch Krankheit)
  • eine sinnvolle Beschäftigung, die hilfsbedürftige Menschen unterstützt
  • die Einarbeitung durch erfahrene Fahrer*innen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bestehend aus einem Anschreiben und Lebenslauf. Diese richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an die Geschäftsführerin, Katrin Thiele .

Weitere Informationen zur Begegnungsstätte und anderen Bereichen unserer Vereinstätigkeit finden sie unter www.striesen-pentacon.de

Menü