Begegnungen, Kontakte, Möglichkeiten des Austauschs

Die Begegnungsstätte umfasst mehrere Angebote unter einem Dach, die sich vor allem an Senior*innen richten. Alle haben das Ziel, Begegnung, Hilfe und Unterstützung im Alltag zu organisieren und die Teilnahme und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bestmöglich zu gewährleisten.

Ein vielfältiges Monatsprogramm bietet kulturelle, gesellige, kreative, bewegungsorientierte und informative Kurse, Veranstaltungen und Mitmachangebote.
Dafür stehen Räumlichkeiten auf der Glashütter Str. 101 a zur Verfügung. Vor Ort kann Montag bis Freitag ein frisch zubereitetes Mittagessen eingenommen werden. Über unser Angebot „Essen auf Rädern“ werden die Gerichte auch gerne nach Hause geliefert.

Als zertifizierter Dienstleister bieten wir darüber hinaus Betreuung und Entlastung für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen an.

So erreichen Sie uns

Standort Karte

Vor Ort

Begegnungsstätte
Glashütter Straße 101a
01277 Dresden

Linien 10 und 4: Haltestelle Altenberger Straße
Linie 65: Haltestelle Altenberger Straße
Linie 85: Haltestelle Bärensteiner Straße

Begegnung und Betreuung in der Begegnungsstätte

Das Monatsprogramm ist abwechslungsreich und soll vielen verschiedenen Interessen und Wünschen entsprechen. Es besteht aus folgenden Bausteinen:

Kreative Angebote

Beim Bastelangebot entstehen mit den eigenen Händen kreative Werke aus unterschiedlichen Materialien.
Malerei für Fortgeschrittene richtet sich an Kunstinteressierte, die unter fachkundiger Anleitung eigene Kunstobjekte kreieren wollen.

Digitale Angebote

Der Kurs EinBlick Digital widmet sich bedarfsgerecht verschiedenen Schwerpunkten und zielt darauf ab, die digitale Kompetenzen zu entwickeln oder zu erweitern. Durch professionelle Anleitung werden unter anderem wichtige Funktionen des Smartphones aufgezeigt und der Umgang mit Apps erläutert.

Sport und Bewegung

Im Angebot Aktivität & Bewegung vermittelt ein erfahrener Trainer altersgerechte Bewegungsabläufe. Mit Übungen, z.B. aus dem Yoga stammend, werden Geist und Körper in Schwung gebracht.
Durch den Kurs Bewegung & Entspannung können Koordination, Kraft und die seelische Gesundheit gezielt verbessert werden.
Während des Gedächtnistrainings steht nicht die körperliche Beweglichkeit, sondern die des Geistes im Vordergrund. Das durch Fachkräfte angeleitete Training bedient sich vielfältiger Methoden.

Geselligkeit

Die „Quetschkommode“ wird bei der Akkordeongruppe für Fortgeschrittene herausgeholt, um mit anderen Senior*innen unterschiedliche Lieder gemeinsam zu musizieren.
In geselliger Runde kann beim Skat das gleichermaßen beliebte wie fordernde Kartenspiel gespielt werden.
Der Musikschullehrer gibt bei Gesang & Musik den Takt vor. Zu und mit verschiedenen Instrumenten werden alte, ganz alte und vielleicht auch modernere Lieder gesungen.
Spielenachmittag – Bingo & Co, hier können Brettspiele gespielt, Rummikub gewonnen oder Bingo ausprobiert werden.
Zwei unterschiedliche Kuchen, nur einer kann gewinnen. Dazu Kaffee und nette Leute versprechen Gaumenschmaus und gute Unterhaltung bei Kaffeeklatsch & Kuchentest.

Information & Beratung

Erfahrene Mitarbeiter*innen des Vereins helfen Ihnen im Beratungsangebot Infopunkt beim Stellen von Anträgen, dem Ausfüllen von Formularen oder dem Schriftverkehr mit Behörden (zu unserem kostenlosen Angebot gehören z.B. Anträge auf Wohngeld, Dresden-Pass oder der Grundsicherung im Alter).

Im Rahmen des InfoCafés stellen Mitarbeiter*innen unseres Vereins oder von anderen Organisationen interessante Angebote im Stadtteil Striesen vor. Das Angebot findet regelmäßig beim „Kaffeeklatsch & Kuchentest“ statt.

Das Programm wird ermöglicht durch eine Förderung der Fernsehlotterie und der Landeshauptstadt Dresden.

Veranstaltungen

Veranstaltungsplan

Termine Senior*innen-Busreisen

Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Pflegebedürftige Menschen sind in ihren Fähigkeiten in unterschiedlicher Weise eingeschränkt. Sie können nicht mehr allein den Alltag meistern. Oft ist damit auch eine gewisse Isolation verbunden, da sich soziale Kontakte auf die eigenen vier Wände beschränken. Die Pflege wird durch professionelle Anbieter und/oder pflegende Angehörige wahrgenommen.
Zur Entlastung bieten wir für Pflegebedürftige und Angehörige verschiedene Leistungen an, z.B. einen Wäschereiservice oder hauswirtschaftliche Hilfen.

Zu den Betreuungsleistungen gehören die Teilnahme an verschiedenen Kursen (z.B. zur kognitiven Mobilisierung) oder individuelle Zuwendung durch Vorlesen, Spielen etc. Hol- und Bringdienste können die Teilnahme möglich machen. In gewissem Umfang sind auch Angebote im häuslichen Rahmen möglich.

Unsere Leistungen sind durch den Kommunalen Sozialverband Sachsen anerkannt und dadurch gegenüber der Krankenkasse in entsprechender Höhe abrechenbar.

Bei Interesse melden sie sich gern. Ein telefonisches Erstgespräch ist Voraussetzung.
Die Inanspruchnahme der Leistungen ist nur bei freien Kapazitäten möglich. Die Leistung wird von uns gegenüber dem Leistungsnehmer in Rechnung gestellt. Eine Abtretung und direkte Rechnungsstellung an die Krankenkasse ist für uns nicht möglich.

Unsere Leistungen

Hauswirtschaftliche Hilfen
Wäschereiservice

Küche/Kantine

In einem Gastraum mit Platz für 70 Personen wird unter der Woche ein Mittagessen angeboten. Bei gutem Wetter kann auch die kleine Freifläche des Außengeländes genutzt werden. Es steht jeden Tag ein wechselndes Tagesangebot mit drei verschiedenen Menüs zur Auswahl. Für die tägliche frische Zubereitung der Menüs wird die hauseigene Küche genutzt.

Montag bis Freitag von 11 bis 13.30 Uhr täglich drei verschiedene Mittags-Menüs

Essen auf Rädern

Wir unterstützen ältere oder pflegebedürftige Menschen, die sich nicht mehr selbstständig um ihr Essen kümmern können, bei der Versorgung mit einer täglichen Mahlzeit. Durch Essen auf Rädern wird unter der Woche und am Wochenende das Essen direkt nach Hause geliefert. Von Montag bis Freitag kann jeweils zwischen drei Menüs gewählt werden, am Wochenende wird ein Menü angeboten. Die verschiedenen Menüs werden täglich frisch in der Küche der Begegnungsstätte zubereitet.

Eine Bestellung ist ganz einfach telefonisch oder per Mail möglich.

Angebot

  • Täglich von Montag bis Freitag drei verschiedene und frisch zubereitete Menüs zur Auswahl
  • Samstags ein Menü
  • Sonntag ein Kaltes Menü (wird Samstag ausgeliefert)

Bestellannahme telefonisch oder per E-Mail
Montag bis Freitag von 7 bis 13 Uhr

Telefon 0351 310 66 26

Speisepläne für die Begegnungsstätte und das Essen auf Rädern

 

Preislisten für die Begegnungsstätte

Senioren

Menü I   4,00 €
Menü II  4,50 €
Menü III 4,90 €
Dessert  1,00 €

 

Gäste

Menü I   4,30 €
Menü II  4,80 €
Menü III 5,20 €
Dessert  1,00 €

Preislisten für die Essen auf Rädern

Menü I   4,50 €
Menü II  4,80 €
Menü III 5,00 €
Dessert  0,70 €

Samstag  5,00 €
Sonntag  5,00 €

Menü