„Strahlend hell und wunderbar, so war unser Weihnachten im letzten Jahr“

Der Förderverein der Hutbergschule Dresden Weißig e.V. erfüllte auch im letzten Jahr, gemeinsam mit vielen Familien der Hutbergschule, zahlreiche Weihnachtswünsche der Kinder, Jugendlichen und Familien der Jugendhilfestation.

Bereits im November wurden alle Bereuten gebeten, einen Wunschzettel zu schreiben. Die Wunschzettel wurden durch den Förderverein an die Familien verteilt. Somit packten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Familien sehr persönliche kleine und große Weihnachtpäckchen zusammen.

Die zahlreichen Weihnachtsgeschenke brachten alle zum Strahlen. Denn die Inhalte waren sehr individuell und dem jeweiligen Wunsch entsprechend ausgewählt. So freuten sich die Kinder neben vielen Leckereien beispielsweise über ein Wissensbuch, diverse Stifte, einen Schminkkoffer, Bastelsets oder auch ein T-Shirt und Kino-Gutscheine.

Im Namen aller jungen Menschen bedankt sich die Jugendhilfestation bei den lieben Wichteln der Hutbergschule.

Menü